Categories
Marketing

Ring frei: 5 Anbieter für mehr Website-Engagement im Vergleich

Ausgangslage

Jan ist 27 Jahre alt und Junior Product Manager bei „News Digital“. Er wird von seiner Vorgesetzten Steffi, 32 Jahre alt und Head of Digital, beauftragt, mithilfe eines Tools für mehr Engagement auf newsdigital.de zu sorgen. Wenn er nebenbei auch noch Digi-Abos generieren könnte, wäre das ganz fein, denn die Geschäftsführung hat sich und somit dem Team zum Ziel gesetzt, bis 2023 insgesamt 150.000 Abonnenten zu gewinnen.

Diese Zielvorgabe liegt Steffi schon schwer im Magen, zumal der Mitbewerb nicht schläft:

Tamedia steigert zahlende Leserschaft, getrieben durch starkes Digital-Wachstum

Jan freut sich: Nice! Ich darf mich in den kommenden Wochen mit neuen Tools spielen und bekomme auch noch EUR 20K Budget dafür.

Als er dann aber die weiteren Anforderungen von Steffi hört, erhöht sich sein Pulsschlag und er beginnt zu schwitzen:

  • Das Tool muss DSGVO konform sein (eh klar).
  • Cookies müssen im Rahmen von TCF 2.0 per CMP gemanagt werden können (in dieses Thema wurde in den vergangenen Monaten nämlich viel Zeit, Geld und Energie gesteckt).
  • Der ROI muss hoch sein, am besten finanziert sich das Tool vom Start weg selbst.
  • Das Ausspielen von Werbung direkt im Tool wäre optimal (schließlich sollen Digi-Abos beworben werden).
  • Das Anbinden an die bestehende DMP muss möglich sein (denn ab 2022 macht Google Schluss mit Third-Party Cookies).
  • Je mehr Engagement-Möglichkeiten das Tool bietet, desto besser.

Als wäre das nicht schon genug, meldet sich auch noch Tom per MS Teams zu Wort, der 38 Jahre junge CTO bei „News Digital“. Tom mistet gerade sämtliche Widgets auf newsdigital.de aus und für ihn zählt nur eins: Performance! Wenige Serveranfragen und schnelle Antwortzeiten, „Lazy Loading“ und schon gar kein „Tag-in-Tag“ – das sind seine K.O.-Kriterien.

Manche Begriffe hört Jan heute zum ersten Mal, er ringt nach Luft…

A picture containing logo

Description automatically generated

Nach einer kurzen Kaffeepause fängt er sich wieder und beginnt zu googeln. Schnell wird er dabei auf einen Anbieter namens „Pinpoll“ aus Österreich aufmerksam. Österreich, das verbindet Jan eher mit Bergen, Kühen und Après-Ski – aber Technologie aus der Alpenrepublik? Er liest weiter und zu seiner großen Freude findet er im „Pinpoll Magazine“ einen aktuellen Vergleich mehrerer Anbieter – seine Recherche-Arbeit haben ihm die Ösis schon mal stark vereinfacht 😉

Battle Sheet

Und somit: Ring frei für fünf handerlesene Anbieter zum Steigern von Website-Engagement, praktisch verpackt als „Battle Sheet“, das Jan ausdrucken und Steffi präsentieren kann.

Lazy-Loading sollte übrigens nicht nur Tom, sondern auch Steffi als Budgetverantwortliche am Herzen liegen: Wenn Elemente zwar geladen, aber von niemandem gesehen werden, sollte keine Abrechnung erfolgen. Das ist aber nicht bei allen Anbietern der Fall.

Bonus: Performance Benchmarking

Apropos Tom, für ihn haben wir noch einen kleinen Bonus vorbereitet: Ein Performance-Benchmarking der Anbieter Civey, Opinary und Pinpoll mit Lighthouse liefert das folgende Ergebnis.

Civey schneidet mit 92 Punkten bei der Performance am besten ab, allerdings ohne Bild. Zudem ist Civey nicht in allen Bereichen grün:

Pinpoll schneidet mit 89 Punkten bei Polls mit Bild und 90 Punkten bei Polls ohne Bild bei der Performance am zweitbesten ab:

Bei Polls ohne Bild ist Pinpoll in allen Bereichen grün und erzielt bei SEO sogar volle Punktzahl:

Opinary schneidet mit 85 Punkten bei der Performance am schlechtesten ab und das ohne Bild. Zudem ist Opinary in keinem Bereich grün:

Fazit

Der Blick muss nicht immer in die Ferne nach Israel und die USA schweifen. Jeder der genannten Anbieter hat Stärken und Schwächen. Wem Datenschutz, Performance, persönlicher Support („mit einem Gesicht“) und ein fairer Preis wichtig sind, der wird auch in Europa und ja, vor allem in Österreich fündig. Wer eher im Bereich der Marktforschung aktiv werden möchten, dem empfehlen wir die Lösungen der Kollegen von Civey.

Also Jan, wir freuen uns auf deine Anfrage 😉

https://www.pinpoll.com/#contact